Pressemitteilungen, Vor Ort im Vogelsberg

Förderung des Schlitzer Schwimmbades

„Für die Sanierung und Modernisierung des Sport- und Schwimmerbeckens im Schlitzer Freibad erhält dieses nun eine Förderung in Höhe von 496.000 Euro aus Mitteln des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport“, berichtet der Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Naas, Sprecher für Kunst und Kultur sowie Infrastruktur der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, der den Vogelsbergkreis für die Fraktion im Landtag betreut. „Mit den jetzt steigenden Temperaturen ist diese Nachricht natürlich noch erfreulicher als sowieso schon. Schwimmbäder sind ein wichtiger Bestandteil der Infrastruktur von – vor allem kleineren – Orten, weshalb mich das geplante Förderungsvorhaben sehr freut“ berichtet Naas. „Egal für welche Altersgruppe bietet das Freibad eine im wahrsten Sinne des Wortes erfrischende Freizeitgestaltung, weshalb ich es als äußerst wichtig empfinde, unsere Schwimmbäder auf einem modernen Standard zu halten, um den Freibadbesuch auch richtig attraktiv zu machen. Gerade nach über zwei Jahren Pandemie voller Einschränkungen freuen wir uns doch alle wieder darauf, im Sommer ein paar unbeschwertere Stunden verbringen zu können. Und wo geht das an einem heißen Sommertag schon besser als in einem frisch sanierten Freibad?“, so der Landtagsabgeordnete weiter. „Jetzt können wir natürlich alle nur hoffen, dass die Sanierung möglichst schnell abgeschlossen werden kann, damit die Schlitzerinnen und Schlitzer ihr Freibad auch so bald wie möglich wieder vollumpfänglich nutzen können. Ich drücke die Daumen“ erklärt Naas abschließend. 

Menü