Pressemitteilungen, Vor Ort im Hochtaunuskreis

Förderung SG Westerfeld 1910

Mit 10.000 Euro will das Hessische Ministerium des Innern und für Sport die SG Westerfeld 1910 unterstützen. „Diese Summe ist zur Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED  gedacht“, verrät der Steinbacher Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Naas, Sprecher für Infrastruktur sowie Kunst und Kultur der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag. „Als Freier Demokrat begrüße ich solche Fortschritts- und Modernisierungsvorhaben natürlich immer ganz besonders. Aber auch ganz abgesehen davon, ist es vor allem für die Infrastruktur der einzelnen Orte sehr wichtig, Sportanlagen zu pflegen und auf einem aktuellen Stand zu halten, um die Mitgliedschaft im Sportverein attraktiv zu machen. Jede Stadt, jedes Dorf und jede Gemeinde lebt von den Menschen vor Ort, weshalb ich es als äußerst wichtig empfinde, eine möglichst große Vielfalt hinsichtlich der Vereinsstruktur aufrecht zu erhalten, um das Leben vor Ort auch attraktiv machen zu können. Mit Vorhaben wie diesem trägt die SG Westerfeld in hervorragender Weise zur Erreichung ebendieses Zieles bei“ erläutert Naas. „Außerdem freuen wir uns doch alle auf den vor uns liegenden Sommer mit deutlich weniger Einschränkungen als bisher, in denen wir – vielleicht noch nicht weniger vor- und umsichtig – dafür aber deutlich uneingeschränkter unseren Hobbys und sonstigen Freizeitaktivitäten nachgehen können. Auf einem Fußballplatz mit einer hochmodernen Flutlichtanlage macht das doch gleich doppelt Spaß. Ich jedenfalls wünsche dem Verein alles Gute bei seinem Vorhaben und eine erfolgreiche Zeit“ so der Landtagsabgeordnete zum Abschluss.

Menü