Initiativen, Wirtschaft

Aktivitäten der Hessen Trade & Invest GmbH in den USA

Seit dem 1. Januar 2018 unterhält das Land Hessen erstmals eine USA-Vertretung in Chicago. Das Büro – ein Gemeinschaftsprojekt der Hessen Trade & Invest GmbH (HTAI) und der FrankfurtRheinMain GmbH Interna- tional Marketing of the Region (FRM GmbH) – ist im Gebäude der deutschen Auslandshandelskammer (AHK) in Chicago untergebracht.

Die Leitung des gemeinsamen Repräsentanzbüros übernahm Dr. John D. G.. In Berichten über das Büro wird er als international erfahren beschrieben und von den Stationen im Lebenslauf als hervorragend geeignet für eine solche Führungsposition beschrieben.

Kontakte zu amerikanischen Unternehmen und Netzwerken pflegen, ausbauen und neu knüpfen, um sie über Investitions- und Ansiedlungsmöglichkeiten im Wirtschaftsstandort zu informieren und die außenwirtschaftlichen Interessen des Landes Hessen in den USA vertreten, so werden die Ziele der einzigen Repräsentanz des Landes Hessen in den USA beschrieben. Darüber hinaus dient das Büro auch als Anlaufstelle für hessische Unternehmen, die sich im amerikanischen Markt engagieren möchten und hierfür Informationen und Starthilfe benötigen.

Hier finden Sie die Anfrage: KA_20:05788_Aktivitäten der Hessen Trade & Invest GmbH in den USA

Menü