Auto, Bauen, Initiativen, Verkehr

Entwicklung der Ausgaben für den Landesstraßenbau seit 2010

Verkehrsminister Al-Wazir hat im August 2020 die Fortschreibung der Sanierungsoffensive im Landesstraßenbau angekündigt. Hinsichtlich der Höhe der originären Landesmittel an den Investitionen, den Investitionen pro Kilometer und der Berücksichtigung der allgemeinen Preissteigerung in der Baubranche ergeben sich Fragen. So hat beispielsweise das Gutachten zum Wirtschaftsstandort Hessen vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln aus dem Jahr 2018 ergeben, dass sich die Investitionen pro Kilometer Landesstraße in Hessen seit 2013 unter dem Niveau von Baden-Württemberg und Bayern bewegen. Weiterhin konstatiert das genannte Gutachten, dass die Investitionen in Landesstraßen, nach einer Preisbereinigung, im Jahr 2017 gut 20 % geringer waren als noch 2008.

Hier finden Sie die Anfrage: KA_20:04056_Entwicklung der Ausgaben für den Landesstraßenbau seit 2010

Menü