Alle Meldungen

Beschluss der Regionalversammlung gegen Josefstadt-West ernst nehmen

17. Februar 2020

Der hessische Landtagsabgeordnete und ehemalige Bürgermeister der Stadt Steinbach Dr. Stefan Naas zeigte sich überrascht, dass die Stadt Frankfurt daran festhält, die sogenannte Josefstadt auf beiden Seiten der Autobahn A5 zu entwickeln. In der Sitzung am 13. Dezember 2019 hatte die Regionalversammlung Südhessen (RVS) in ihrem Beschluss zum Regionalen Entwicklungskonzept (REK) Eingriffe in Regionale Grünzüge […]

FDP legt Kompromissvorschlag zur Josefstadt vor

1. Dezember 2019

Unter Vermittlung der FDP-Fraktion in der Regionalversammlung Südhessen haben sich Vertreter der FDP Hochtaunus und der FDP Frankfurt und Vertreter der FDP-Fraktion in der Regionalversammlung Südhessen auf einen gemeinsamen Kompromissvorschlag hinsichtlich der Josefstadt geeinigt: Die Josefstadt-West soll nicht in den Regionalen Flächennutzungsplan (RegFNP)/Regionalplan Südhessen 2020–2030 aufgenommen werden, und die Josefstadt-Ost soll sich auf die von […]

Unternehmensbesuch bei Christian Bollin Armaturenfabrik GmbH

18. November 2019

Dr. Stefan Naas forderte zusammen mit seinem Fraktionskollegen Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn anlässlich des Besuchs der Eigentümerfamilie der Fa. Christian Bollin Armaturenfabrik, dass der Breitbandausbau auch in dem neuen Gewerbegebiet in Oberursel schnell weiterentwickelt werden müsse. Die Christian Bollin Armaturenfabrik GmbH wurde 1924 von Christian Bollin in einer Garage in Frankfurt-Sossenheim gegründet und ist seit dieser […]

Zur aktuellen Entwicklung der Josefstadt

15. November 2019

•   Keine bauliche Überforderung einzelner Stadtteile •   Herrschaftsdenken der Stadt Frankfurt muss aufhören •   Organisches Wachstum in der Region – keine Trabantenstädte Das Mitglied des Regionalvorstandes des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain und der Regionalversammlung Südhessen, Dr. Stefan Naas, setzt sich weiter für organisches Wachstum im ganzen Rhein-Main-Gebiet und gegen die bauliche Überforderung einzelner Stadteile ein. Aber […]

Besuch Kronberger Burgmuseum

31. Juli 2019

Im Rahmen seiner Wahlkreisbereisung hat der FDP-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Naas die Dauerausstellung im Kronberger Burgmuseum besucht. Unter dem Motto „Mahlzeit – Burg Kronberg bittet zu Tisch“ präsentiert das Museum in seiner Dauerausstellung die Entwicklung der Essgewohnheiten durch die Jahrhunderte. Gemeinsam mit Martha Ried, Vorsitzende des Burgvereins, informierte sich der Abgeordnete nicht nur über die Ausstellung, […]

Unterstützung des WTA-Turniers in Bad Homburg

16. Juli 2019

• Großer Gewinn für die gesamte Region • Landesförderung unterstützen • Auch der Hochtaunuskreis kann sich beteiligen Bad Homburg Der Fortschritt bei der Bewerbung des Tennis Club Bad Homburg um ein WTA-Turnier im Vorfeld von Wimbledon findet auch beim Fraktionsvorsitzenden der FDP Hochtaunus und Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Naas große Zustimmung. „Ein Turnier dieser Klasse wird […]

Absage des Neu-Anspacher Frühlingsfestes darf sich nicht wiederholen

6. Mai 2019

Der hessische Landtagsabgeordnete und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im hessischen Landtag, Dr. Stefan Naas MdL, bedauert den Entfall des verkaufsoffenen Sonntags zum Frühlingsfest in Neu-Anspach. „Das Neu-Anspacher Frühlingsfest und der dazu gehörige verkaufsoffene Sonntag ist eine feste Größe in der Region. Hier stecken viele Bürger viel Arbeit und Herz in die Vorbereitung. Das auf Grund […]

Dr. Stefan Naas folgt auf Dr. Stefan Ruppert im Regionalverband

30. Januar 2019

Frankfurt am Main, 30. Januar 2019. In der heutigen Sitzung der Verbandskammer des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain wurde der ehemalige Bürgermeister der Stadt Steinbach (Taunus) und neue Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Naas in sein neues Amt als Ehrenbeamter im Regionalvorstand ernannt, sozusagen dem Magistrat der Region Frankfurt-Rhein-Main. Dr. Stefan Naas wurde von Frau Iris Schröder, der Vorsitzenden der […]

Mit „House of Tomorrow“ den Wettbewerb um die Zukunft aufnehmen

4. August 2018

Das House of Tomorrow ist eine Initiative der Freien Demokraten, Freien Wähler und Parteilosen im Regionalverband, deren Ziel es ist, dass „im Kern der Region ein House of Tomorrow entsteht, das Forschung an Zukunftsthemen wie beispielsweise künstlicher Intelligenz, Maschinenlernen, Suchmaschinentechnik, riesigen Datenmengen (Big Data), Robotik, Bioinformatik und Nanotechnik gemeinsam mit Zukunftsforschung unter einem Dach beherbergen soll. […]

„Landesweite Bedeutung der Gedenkstätte Hadamar besser hervorheben“

29. Juli 2018

Über die geplanten Investitionen in Millionenhöhe und die Neukonzeption der Gedenkstätte haben sich die Freien Demokraten am vergangenen Montag in Hadamar informiert. Die Gedenkstätte Hadamar erinnert an die Ermordung von etwa 15.000 Menschen zur Zeit des Nationalsozialismus, denen körperliche, geistige oder psychische Erkrankungen zugeschrieben wurden. „Es ist uns Liberalen wichtig, dass die Gedenkstätte als zentraler […]