Pressemitteilungen, Vor Ort im Vogelsberg

 Förderung der Musikkulturschule Lauterbach

Mit 4.080 Euro will das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst die Musikkulturschule in Lauterbach unterstützen. „Das sind sehr gute Nachrichten“, findet Dr. Stefan Naas, Sprecher für Kunst und Kultur der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag. „Ich halte es für eine wichtige Aufgabe des Landes, Bildungseinrichtungen, wie etwa Musikschulen, zu fördern und somit auch anzuerkennen, dass diese eine wichtige Arbeit leisten. Es ist absolut notwendig, Kindern und Jugendlichen, auch über den Musikunterricht in der Schule hinaus, einen Zugang zu kultureller Bildung und Musik zu ermöglichen“, betont der Abgeordnete. Bei einem solch breiten Angebot an Instrumenten, die die Musikschülerinnen und Musikschüler in der Musikschule zu spielen lernen können, ist sicher für jeden musikalischen Geschmack etwas dabei. Und genau so soll es ja auch sein. Ein breites Angebot sorgt auch für ein breiteres Interesse an der Musik und so vielleicht auch dafür, dass sich mehr Menschen dafür entscheiden, ein Instrument zu erlernen. Außerdem profitiert von der Arbeit ja auch die Gesellschaft. Irgendwo müssen die Musikerinnen und Musiker von Morgen, deren Musik wir ja alle hören möchten, schließlich ausgebildet werden“ erklärt Dr. Naas schmunzelnd zum Abschluss. 

Menü