Meine Initiativen

Initiativen, Sonstiges, Wirtschaft
Geldanlagen bei der Greensill Bank
In der Antwort auf die Kleine Anfrage vom 11. März 2021 (Drucksache 20/5300) über die Geldanlagen hessischer Kommunen bei der Greensill Bank AG teilte der Minister des Innern und für Sport am 18. Mai 2021 mit, welche hessischen Kommunen in welcher Höhe Geldanlagen bei der…
Mehr dazu >
Initiativen, ÖPNV, Verkehr
Ausfall der RB75 zwischen Wiesbaden und Darmstadt
Im Nachgang einer Güterzugentgleisung kommt es zu einem mehrwöchigen Ausfall der RB75. Diese Linie verbindet die Landeshauptstadt Wiesbaden mit der Großstadt Darmstadt. Bis zum 3. November sollen Reisende den Schienenersatzverkehr (SEV) nutzen. Das Angebot an SEV ist jedoch so stark in kurze Abschnitte fragmentiert, dass…
Mehr dazu >
Inflationsausgleich entlastet 48 Millionen Bürger
Gesetz des Bundesfinanzministers hilft der arbeitenden Mitte Freie Demokraten fordern Hessen zur Zustimmung auf Einkommensteuertarif automatisch an Teuerungsrate anpassen Dr. Stefan NAAS, wirtschaftspolitischer Sprecher der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, hat die Landesregierung aufgefordert, das Inflationsausgleichsgesetz im Bundesrat zu unterstützen. „Die Inflation hat zu einem…
Mehr dazu >
Freie Demokraten wollen Photovoltaik an denkmalgeschützten Gebäuden ermöglichen
Bürger und Unternehmen müssen Energiekosten senken Denkmalschutzbehörden sind mitunter unsicher Gesetz soll rechtliche Klarheit schaffen „Hessens Denkmalschutz braucht mehr Energie“, fordert Dr. Stefan NAAS, kultur- und wirtschaftspolitischer Sprecher der Freien Demokraten im Hessischen Landtag. Naas‘ Forderung ist wörtlich zu verstehen: „Wir Freie Demokraten wollen Klimaschutz…
Mehr dazu >
Landesregierung muss energieintensive Betriebe mit bis zu 40.000 Euro unterstützen
Hohe Energiepreise belasten Handwerk und Gewerbe Land muss Bundeshilfen ergänzen Hilfen sollen unkompliziert fließen Dr. Stefan NAAS, wirtschaftspolitischer Sprecher der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, hat seine Forderung nach einem Landes-Notfallfonds für energieintensive Handwerks- und Gewerbebetriebe bekräftigt und konkretisiert: „Ungeachtet der auf Bundesebene schon in…
Mehr dazu >
Menü