Bauen, Fahrrad, Initiativen, Verkehr

Aktueller Stand des Radwegebaus in Hessen

Wirtschaftsminister Al-Wazir hat im Mai 2020 eine Investitionsoffensive für den hessischen Radwegebau und im Zuge dessen auch ein höheres Tempo beim Radwegebau angekündigt. Mittel für den Radwegebau kommen dabei sowohl aus dem Bundes- als auch aus dem Landeshaushalt. Generell wird zwischen Radwegen an Bundes- und Landesstraßen und kommunalen Radwegen unterschieden. Nach der kleinen Anfrage „Radwegebau in Hessen“ im Juni 2019 ist es ein Jahr später an der Zeit, ein Update, sowie eine übersichtlichere Darstellung der Zahlen abzufragen.

Hier finden Sie die Anfrage: KA_20:03256_Aktueller Stand des Radwegebaus in Hessen

Menü