Auto, Bauen, Initiativen, Verkehr

Reaktivierung und Ausbau der Strecke Neu-Isenburg

Die Reaktivierung der Strecke Neu-Isenburg Bf. – Neu-Isenburg Zentrum ist als Teil der Regionaltangente West von besonders strategischer Bedeutung. Das Ziel ist die Entlastung des Frankfurter City-Tunnels und die Umleitung des Durchgangsverkehrs. Dazu soll auch auf bestehende Infrastruktur zurückgegriffen werden, wie z.B. durch die Reaktivierung stillgelegter Strecken. Bereits 2014 ist das Land Hessen der Planungsgesellschaft zur RTW beigetreten. 2020 hat die Stadtverordnetenversammlung von Neu-Isenburg den Ausbau der Strecke nach Neu-Isenburg Birkengewann beschlossen.

Hier finden Sie die Anfrage: KA_20:05878_Reaktivierung und Ausbau der Strecke Neu-Isenburg

Menü